Ablauf und Preise einer Einzelsitzung

In der ersten Sitzung balancieren und bearbeiten wir schon Ihr Thema. Es ist keine Gesprächstherapie, auch wenn ich mich bemühe Zusammenhänge und Verstrickungen zu erklären und Sie intellektuell mit einzubeziehen, liegt der Schwerpunkt und auch der Erfolg dieser Sitzungen auf anderen Ebenen. Stress, Traumen und Verstrickungen verarbeiten und lösen wir meiner Erfahrung nach nicht durch den Verstand.

Eine Sitzung dauert ungefähr 1-1,5 Stunden. Stellen Sie sich gerne auf Nachruhe ein, auch wenn häufig viel Energie frei wird und viele Klient*innen davon berichten wie glücklich und frei sie sich fühlen, so sind die Sitzungen meist tief und bewegend.

80€
Eigene Aufstellung bei systemischen Aufstellabenden 120€ und kleiner Buffetbeitrag
15€ und ein kleiner Buffetbeitrag
100-120€
50€

Meine therapeutischen Angebote sind keine Kassenleistung.
Bei Zusatzversicherungen erkundigen Sie sich bitte vorher, ob diese die Sitzungen erstattet. Seminare können sie als Weiterbildungskosten beim Finanzamt einreichen. Falls Ihre finanziellen Mittel eingeschränkt sind, oder Sie gerne an einem Seminar teilnehmen möchten und erst später zahlen können, sprechen Sie mich an. Individuelle Vereinbarungen bei einer längeren Betreuung, bei Aufenthalt im Krankenhaus, Hausbesuchen oder Termine am Wochenende, sind nach Vereinbarung möglich.

Ich habe schon im Krankenhaus, auf der Wiese bei einem Pferd, Gruppen außerhalb, in der Schweiz bei einer Familie im Wohnzimmer, am Strand, und am Telefon balanciert, aufgestellt, beraten und therapiert. Manchmal geht es nicht anders. Manchmal soll es so sein. Und es kann. Sprechen Sie mich an uns fällt auch bei schwierigen Situationen eine Lösung ein. Wozu sonst haben wir diese tollen Methoden an der Hand durch Zeiten, zu unseren Ahnen evt. in andere Leben zu reisen und etwas zu lösen.